Rezepte

Beutel

Mathe

Schlaufentier für das 27. Hofkind

Erstaunlicherweise fehlt nun tatsächlich nicht mehr viel, um auf dem Vierseithof einen Gleichstand zwischen den Erwachsenen und den Kindern zu erreichen. Da aber die ersten Hofkinder nun schon wieder volljährig werden und die Familienplanung wohl in den nächsten Jahren nicht mehr ganz so schwungvoll bleiben wird, bin ich mir nicht sicher, ob es hier irgendwann ein weiteres Geburtsgeschenk für ein Hofkind im blog geben wird. Zunächst aber bleibt erstmal die große Freude, dass es das 27. Hofkind in die Arme seiner Eltern geschafft hat.


Eigentlich war ich ja komplett auf die Mützchenvariante umgeschenkt und so bekam auch die große Schwester vor Jahren eine meiner allerersten Overlocknähwerke. Nachdem ich aber beim 24. Hofkind überredet wurde und auch das 25. Hofkind eine Giraffe bekam, bin ich nun doch wieder beim Schlaufentier gelandet.


Vernäht wurde - wer hat's erkannt - der Stoff vom Schuleinführungskleid der Tochter und einen grau-rosa-Punktestoff, den ich mal beim Lagerverkauf bei Pippuri* mitnehmen konnte. Die ITH-Datei kommt weiterhin von Seitenstiche, die zwar nicht mehr bloggt, aber wenigstens ihre Seiten online gelassen hat.


Als Webbandeinnäher habe ich diesmal Eulen und zwei Bänder von Blaubeerstern - aus der Serie Blossom* und die Punktevögel* - verwendet. Am Giraffenpo ist mein Nählabel von Namensbänder* gelandet.


In diesem Fall war es mal wieder besonders schön zu sehen, dass sich die Beschenkten tatsächlich darüber freuen, denn erstaunlicherweise kommt selbst das Mützchen der große Schwester nochmal zum Einsatz. Wer nun aufmerksam mitgezählt hat, wird sich fragen, wie es mit dem 26. Hofkind aussieht. Das hat tatsächlich bislang weder eine eigene Windeltasche und leider auch keine Schlaufengiraffe oder U-Heft-Hülle bekommen, denn dahinter verbirgt sich unser eigenes Kind. Der große Bruder hat sein Schlaufentier immerhin noch vor dem zweiten Geburtstag bekommen, die große Schwester wartet wohl immer noch ....

Verlinkt bei:

War dir dieser Blogbeitrag 5 Cent wert? Dann unterstütze mich doch monatlich mit 1€ und werde mein Blogpate auf Steady. Auch als Einmalzahlung möglich und jederzeit kündbar. Ganz ohne Anmeldung könnt ihr mir auch einen Kaffee ausgeben - oder einen Tee?
Alternativ kannst du auch ganz ohne zusätzliche Kosten für dich deine Bestellungen bei verschiedenen Shops über meine Seite auslösen.

Kommentare

  1. Wow, na dann herzlichen Glückwunsch!! Hier sind's "nur" 18 Hofkinder, aber die haben die Erwachsenen mit da nur 13 längst überholt. Nr. 18 ist in diesem Falle unser eigenes und wohl auch das letzte für längere Zeit. Und ja... auch hier müsen die eigenen Kinder wohl am längsten auf Genähtes warten ;)
    Lieber Gruß und fröhliches Willkommenheißen!
    dörte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann seid ihr ja in der Unterzahl .... uaaahhhh ... beruhigend, dass es dir bei den eigenen Kindern auch so geht - das Verschenken macht ja auch immer ziemlich viel Spaß, stimmt's?

      Löschen

DATENSCHUTZ nach DSGVO: Mit dem Abschicken des Kommentars akzeptiert Ihr die Datenschutzbedingungen und erklärt euch damit einverstanden, dass Eure Daten gespeichert und weiterverarbeitet werden (z.B. bei Verlosungen). Ihr habt die Möglichkeit, eure Daten zu anonymisieren (wählt "Anonym" bei "Kommentar schreiben als" aus).