Rotholzeier

Papierhasen

Reservetechnik

Holländischer Stoffmarkt Dresden Frühjahr 2019

Mein Zeitfenster um dieses Jahr endlich mal wieder auf den Holländischen Stoffmarkt in der eigenen Stadt gehen zu können, war leider am vergangen Sonnabend sehr begrenzt und so lief ich etwas unentspannt in der Stunde vor der offiziellen Öffnung einmal quer durch alle Reihen. Gut zu wissen, dass auch da schon verkauft wird. Überraschenderweise war ich im letzten Jahr überhaupt nicht auf dem Stoffmarkt und das letzte Mal wohl wirklich im Herbst 2017.


Entschieden habe ich mich für zehn neue Unterspulenkapseln, denn die Morgengabe des Mannes nach der Hochzeitsnacht reicht leider nicht mehr aus. Außerdem gab es drei Jerseys - Kritzelvögel, Dinosauerier und Kühe, bei denen ich mich dann etwas geärgert habe, weil ich das Gefühl hatte, sie an wirklich jedem Stand wiederzusehen. Drei Webwareröllchen haben den Bestand an nicht dehnbaren Stoffen endlich mal wieder etwas aufgefüllt. Außerdem gab's von Tipp-Tapp-Stoffe zwei laminierte Stoffe und eine Eigenproduktion aus dem Königreich der Stoffe. Vor acht Jahren habe ich dort mal bestellt und war überrascht, sie auf dem Stoffmarkt wieder zu entdecken.



Der Sohn hatte sich übrigens ausdrücklich einen Stoff mit Hexen, Erdmännchen oder Elefanten gewünscht und akzeptierte dann glücklicherweise den Dinostoff. Nun befürchte ich aber schon, dass ich für die gewünschte Hose tatsächlich zu wenig gekauft haben könnte ....

Verlinkt bei:



War dir dieser Blogbeitrag 5 Cent wert? Dann unterstütze mich doch monatlich mit 1€ und werde mein Blogpate auf Steady. Auch als Einmalzahlung möglich und jederzeit kündbar. Ganz ohne Anmeldung könnt ihr mir auch einen Kaffee ausgeben - oder einen Tee?  
Alternativ kannst du auch ganz ohne zusätzliche Kosten für dich deine Bestellungen bei verschiedenen Shops über meine Seite auslösen.

1 Kommentar

  1. Servus!
    Ich freue mich, dass du von deinem Besuch auf dem Holländischen Stoffmarkt Dresden beim Dings vom Dienstag (seit 11.Dezember 2018 nicht mehr DienstagsDinge!)erzählen möchtest. Es tut mir aber leid dir sagen zu müssen, dass ich deine Verlinkung aus Fairness den anderen Teilnehmern gegenüber löschen muss. Meine Linkparty ist nämlich dafür da alles zu zeigen, was man mit den eigenen Händen geschaffen hat, ein Besuch auf einem Markt hat nichts damit zu tun. Ich bedanke mich sehr für dein Verständnis und würde mich natürlich freuen, dich beim nächsten DvD begrüßen zu können.
    Liebe Grüße
    ELFi

    AntwortenLöschen

DATENSCHUTZ nach DSGVO: Mit dem Abschicken des Kommentars akzeptiert Ihr die Datenschutzbedingungen und erklärt euch damit einverstanden, dass Eure Daten gespeichert und weiterverarbeitet werden (z.B. bei Verlosungen). Ihr habt die Möglichkeit, eure Daten zu anonymisieren (wählt "Anonym" bei "Kommentar schreiben als" aus).