Rotholzeier

Papierhasen

Reservetechnik

Geld verdienen mit DIY Blogs: Blogeinnahmen 11/2018

Der November gehört nicht gerade zu den ereignisreichsten oder attraktivsten Monaten im Jahreslauf und das spiegelt sich auch an den Blogeinnahmen wieder. Mit erfreulichen 48,76 € waren sie zwar auch ohne Sonderzahlung wie im Vormonat endlich mal wieder im Aufwärtstrend, aber es gab wenig Bewegung bei den Aus- und Einnahmen.


Die Euronen kamen von:

Amazon*: 31,96 €
Lead Alliance: 10,20 € 
ko-fi*: 5,50 €
Steady*: 0,90 € 
Awin: 0,20 € 


Der Bücherriese* ermöglichte den Sprung nach oben. Dafür gab es diesmal von Etsy* nicht einen Cent und der Minimalbetrag hinter Awin gehört zu Makerist*. Dafür hat aber  Toff & Zürpel mit mir virtuellen Kaffee* getrunken und der Blogpate ist mir auch treu geblieben.

Da das Ausgabeloch ohnehin gerade so erschrecken tief ist und ich schon überlege, ob ich im kommenden Jahr wieder bei der Nulllinie beginnen sollte, gab es diesmal tatsächlich nur das Jahreslos und die Gebühr für den Smartphone-Vertrag. Außerdem wurde die Zahlung für das Näähglück-Treffen storniert, da es dort gerade organisatorische Probleme gibt.

Der Warenwert lässt sich im November auf hohe 170,79€ beziffern, denn nicht nur die vier Rezensionsexemplare "Weltenfänger: Meine total verrückte Zahlenkiste"*, "Meine total verrückte Wörterkiste"*,  Landlust - Adventskalender* und "Winter. Das große Lesebuch für die ganze Familie"* waren kostenintensiv. Ich bekam auch noch Etsy-Gutscheine für 30 € und ein Jahresabo der Meditationsapp Calm.

Im November sind 20 Blogbeiträge erschienen und die Seitenaufrufe fielen leicht auf 28.769.


War dir dieser Blogbeitrag 5 Cent wert? Dann unterstütze mich doch monatlich mit 1€ und werde mein Blogpate auf Steady. Auch als Einmalzahlung möglich und jederzeit kündbar. Ganz ohne Anmeldung könnt ihr mir auch einen Kaffee ausgeben - oder einen Tee?
Alternativ kannst du auch ganz ohne zusätzliche Kosten für dich deine Bestellungen bei verschiedenen Shops über meine Seite auslösen.

Keine Kommentare

DATENSCHUTZ nach DSGVO: Mit dem Abschicken des Kommentars akzeptiert Ihr die Datenschutzbedingungen und erklärt euch damit einverstanden, dass Eure Daten gespeichert und weiterverarbeitet werden (z.B. bei Verlosungen). Ihr habt die Möglichkeit, eure Daten zu anonymisieren (wählt "Anonym" bei "Kommentar schreiben als" aus).