Plotter Tütchen fürs Saatgutabo

Heute müssten meine Saatgutabonnenten, die mich via Steady unterstützt haben, meine Gartengrüße aus dem Postkasten ziehen. Da es die Prototypen dafür bereits im Mai gab und ich damals beschlossen hatte, dass einen Schließschlitz in der Vorlage von svgcuttingfiles geben sollte, wurde es ein bisschen knifflig.


Als Papier habe ich wieder den Designblock Every Day Kraft Collection 1 aus dem Tedi verwendet, dessen Kraftpapier ist wirklich schön gestaltet finde. Alle Samen kommen aus eigener Ernte aus dem Garten im Vierseithof. Einige Vorräte wurden sogar vom Mann gesammelt.


Der Schlitz war dann tatsächlich schwieriger in die Datei zu basteln als gedacht, denn erst hatte ich es geschafft, die Rundung falsch herum anzulegen, dann war er nicht an der richtigen Stelle und schließlich nicht passend gekrümmt. Beim letzten Tütchen war ich dann erst zufrieden.


Damit bin ich nun auf die nächste Samentütchenaktion im kommenden Herbst besser vorbereitet. Mit Porto, Material und Zeitaufwand ist der Steadybetrag nicht wirklich gewinnorientiert, aber die Vorstellung so Samengut zu verteilen, gefällt mir sehr. Die dicken schwarzen Punkte sind übrigens die Samen der Inkagurke*, die auch mit verschickt wurden. 


Bei Tauschticket* habe ich auch noch einige Samentütchen eingestellt ...

Verlinkt bei:
Freutag

War dir dieser Blogbeitrag 5 Cent wert? Dann unterstütze mich doch monatlich mit 1€ und werde mein Blogpate auf Steady. Auch als Einmalzahlung möglich und jederzeit kündbar. Ganz ohne Anmeldung könnt ihr mir auch einen Kaffee ausgeben - oder einen Tee?  
Alternativ kannst du auch ganz ohne zusätzliche Kosten für dich deine Bestellungen bei verschiedenen Shops über meine Seite auslösen.

Keine Kommentare

DATENSCHUTZ nach DSGVO: Mit dem Abschicken des Kommentars akzeptiert Ihr die Datenschutzbedingungen und erklärt euch damit einverstanden, dass Eure Daten gespeichert und weiterverarbeitet werden (z.B. bei Verlosungen). Ihr habt die Möglichkeit, eure Daten zu anonymisieren (wählt "Anonym" bei "Kommentar schreiben als" aus).