Kastanien - Basteln: Kastanienmännlein Bauarbeiter

Dieses Jahr habe ich mir als Gesamtmotto "Traditionen" rausgesucht und auch beim Kastanienbasteln können wir nun schon ein Häkchen setzen. Der Mittlere bekam letztes Jahr zum Kindergeburtstag das Buch "Lustige Kastanienfiguren für kleine Künstler"* und ein Kastanienhalterbastelset* geschenkt. Daraus hatte er sich nun unbedingt die Bauarbeiter rausgesucht - et voilà:    


Erstaunlicherweise hatten wir für den Spontanwunsch sogar alles vorrätig - Walnusschalen, gelbe Acrylfarbe, Pfeifenputzer, Wackelaugen, Silberfolie und Schaschlickspieße.



Ein giraffenähnliches Langhalsexemplar ist auch entstanden, aber ich bin tatsächlich besser geworden, die Kinder einfach machen zu lassen und nicht immer eingreifen zu müssen. Vielleicht ist das ja der Vorarbeiter, der etwas entsetzt auf das Werk seiner Bauarbeiter schaut? Ich bin gespannt, ob wir in diesem Herbst noch eine Vorlage aus diesem wirklich inspirierenden Buch nachbasteln.

Für unser nächstes Projekt brauchen wir richtig große Eichelkäppchen. Haben die Dresdner da Tipps für uns?

Aus Kastanien entstanden sind hier in den letzten Jahren:

Verlinkt bei:



War dir dieser Blogbeitrag 5 Cent wert? Dann unterstütze mich doch monatlich mit 1€ und werde mein Blogpate auf Steady. Auch als Einmalzahlung möglich und jederzeit kündbar. Ganz ohne Anmeldung könnt ihr mir auch einen Kaffee ausgeben - oder einen Tee?

1 Kommentar

  1. Eine süße Idee, ich glaube, wir brauchen auch so ein Buch (mit Kastanienbaum im Garten...)
    Liebe Grüße Hanna

    AntwortenLöschen

DATENSCHUTZ nach DSGVO: Mit dem Abschicken des Kommentars akzeptiert Ihr die Datenschutzbedingungen und erklärt euch damit einverstanden, dass Eure Daten gespeichert und weiterverarbeitet werden (z.B. bei Verlosungen). Ihr habt die Möglichkeit, eure Daten zu anonymisieren (wählt "Anonym" bei "Kommentar schreiben als" aus).