Herbst

Herbst

Herbst

5. Geburtstag: Armbrust für Kinder von der Spielzeugmanufaktur VAH

Da der Wunsch des Kindergartenkindes zu seinem fünften Geburtstag ganz eindeutig und nachdrücklich eine Armbrust war und wir diesmal den Wunsch nicht auf die schenkenden Großeltern verlagert haben, damit das Geburtstagskind im langen Urlaub nicht zu enttäuscht sein sollte, haben wir ihm diesen Wunsch erfüllt. Die Entscheidung fiel auf die Holzarmbrust für Kinder von der Holzmanufaktur VAH*. Dazu bekam er auch gleich ein paar zusätzliche Pfeile* und die Zielscheibe*, deren intensiv farbige, aber nicht überladene Gestaltung mir sehr gut gefällt.


Die Armbrust wird plastikfrei im bayrischen Dollnstein aus Buchholz, Federstahl und Wollfilz hergestellt. Das sich hinter der Spielzeugmanufaktur VAH ein richtiger Familienbetrieb verbirgt, gefällt mir dabei sehr. 


Der Sohn jubelte, als er - im passenden Shirt - die gewünschte Armbrust tatsächlich auspacken konnte. In den Anfangstagen legte er seine „Jagdwaffe“ kaum aus der Hand. Da so eine Armbrust ohne Pfeile währen der langen Autofahrten aber auch ganz schön langweilig sein kann, konnten wir nicht verhindern, dass der Federstahl mehr gebogen wurde, als ihm gut tat. Daher war es eigentlich auch nicht verwunderlich, dass die Spannkraft leider schon während der Urlaubsreise etwas nach gelassen hatte. Inzwischen haben wir die Schnurr tatsächlich schon nachgespannt und die Pfeile fliegen nun wieder prima.



Für den Fünfjähirgen ist die Größe der Armbrust genau richtig. Für größere Kinder könnte die Ausführung aber wahrscheinlich schnell zu klein erscheinen. Ich bin allerdings momentan noch sehr froh, dass die Pfeile nur mit Saufnäpfen ausgestattet sind und so wirklich ungefährlich. Im Urlaub nutzte das Geburstatskind seine Armbrust übrigens gleich, um wirklich auf Jagd zu gehen – allerdings nicht nach Bären, sondern nach Pflaumen, die mir selten so gut geschmeckt haben, wie in Siebenbürgen.



Verlinkt bei:



War dir dieser Blogbeitrag 5 Cent wert? Dann unterstütze mich doch monatlich mit 1€ und werde mein Blogpate auf Steady. Auch als Einmalzahlung möglich und jederzeit kündbar. Ganz ohne Anmeldung könnt ihr mir auch einen Kaffee ausgeben - oder einen Tee?

Kommentare

  1. Das sieht wirklich nach einem tollen Spielzeug aus! Und mir gefällt auch, dass die Manufaktur ein Familienbetrieb ist!
    LG Traude

    AntwortenLöschen
  2. Oh, wie schön. Ich liebe solche Holzspielsachen und wie schön, dass dein Sohn soviel Freude am Pflaumen jagen hatte. :-)

    Viele Grüße
    Anni

    AntwortenLöschen

DATENSCHUTZ nach DSGVO: Mit dem Abschicken des Kommentars akzeptiert Ihr die Datenschutzbedingungen und erklärt euch damit einverstanden, dass Eure Daten gespeichert und weiterverarbeitet werden (z.B. bei Verlosungen). Ihr habt die Möglichkeit, eure Daten zu anonymisieren (wählt "Anonym" bei "Kommentar schreiben als" aus).