Gewinner Blogger schenken Lesefreude

16 Bloggerlose und überraschenderweise nur ein Instagramteilnehmer liegen im Lostopf für die Aktion "Blogger schenken Lesefreude" zum Welttag des Buches. Über die ausführlichen Kommentare habe ich mich natürlich besonders gefreut und fand es spannend, welche Buchneuerungen es in letzter Zeit bei meinen Bloglesern gab. Genannt wurden "Die Orleanderschwestern"*, "Kinderjahre"*, "Was man von hier sehen kann"*, "Kirschblütenfrühling"*, "Nervenflattern"*, "Leben mit Eichhörnchen in der Stadt"*, "Die grüne Lüge"*, "Das Papiermädchen"*, "Overcaming Gravity"*, "Die Pilgerjahre des farblosen Herrn Tazaki"* und "Der Galgen von Tyburn"*. Eine lustige Mischung, oder?


Nun aber zu den Buchgewinnern - wie immer mit dem automatischen Zufallsgenerator gezogen:

Gewinner:
Saskia (ohne Blog)

Die Pilgerjahre des farblosen Herrn Tazaki von Haruki Murakmi war das letzte Buch, das ich nur für mich gekauft habe...und das ist schon eine ganze Weile her. Seitdem wir Kinder haben, lese ich eigentlich nur noch Kinderbücher mit unseren Kleinen ;D
Gewinnen würde ich gerne das Duden-Mini, da bei unserem großen Kleinen aktuell Dinosaurier hoch im Kurs stehen.
Vielen Dank für die schöne Verlosung
 
***



Gewinner:
"Zuletzt gekauft habe ich mir den Kassel Krimi „Nervenflattern“ von Matthias P. Gibert gekauft. Mich würde besonders „Allein aus Gnade: Ein historischer Wittenberg-Krimi“ interessieren.
Schön, dass Du zum Welttag des Buches auch eine Aktion durchführst. Bei kannst du auch Dein Glück versuchen. Ich freue mich über jeden Besucher."
Herzlichen Glückwunsch
den Gewinnern, die sich bitte bei amberlight.label-ät-googlemail.com melden. 

 
War dir dieser Blogbeitrag 5 Cent wert? Dann unterstütze mich doch monatlich mit 1€ und werde mein Blogpate auf Steady. Auch als Einmalzahlung möglich und jederzeit kündbar. Ganz ohne Anmeldung und persönliche Daten könnt ihr mir auch einen Kaffee ausgeben - oder einen Tee?

Keine Kommentare

DATENSCHUTZ nach DSGVO: Mit dem Abschicken des Kommentars akzeptiert Ihr die Datenschutzbedingungen und erklärt euch damit einverstanden, dass Eure Daten gespeichert und weiterverarbeitet werden (z.B. bei Verlosungen). Ihr habt die Möglichkeit, eure Daten zu anonymisieren (wählt "Anonym" bei "Kommentar schreiben als" aus).