Coverlock

Nähmaschine

Overlock

Mädchen-Minion-Tunika, Gr. 134

Wer letzte Woche aufmerksam genug, die Liste der großartigen Gewinne zum 8. Bloggeburtstag gelesen hat, wird vielleicht über den letzten Gewinn im Lostopf "Mädchen-Minion-Tunika" gestolpert sein. Beim letzten Stoffmarkt habe ich (hormonbedingt!) sehr untypische Stoffe gekauft. Immerhin sind davon schon mehr vernäht, als üblich. Neben den goldglitzer-Dinosaueriern für das Kindergartenkind sollte unsere Schülerin ein Shirt aus Minion-Stoff* unter dem Baum vorfinden. Leider kann ich den Stoff nur in der Verkaufsverlinkung* zeigen, da es sich dabei um einen Lizensstoff handelt, denn ich auf meinem öffentlichen Blog vernäht nicht zeigen darf. Eigentlich noch ein Grund, solche Stoffe gar nicht erst zu kaufen . Geschafft habe ich vor der Geschenkeverpackung nur das Kleidungswerk mit den gelben Filmfiguren und war ziemlich zufrieden mit mir.


Bereits beim Auspacken entschlüpfte der Tochter aber ein "hoffentlich ist das kein Minion-Shirt ..." - damit habe ich nun nach acht Jahren und 420 genähten Sachen erstmals ein Nähergebnis, dass von einem meiner Kinder kategorisch abgelehnt wird. Nun ja ... mit meinem Nähwerk, das wieder nach dem Schnitt Raglankleid von Klimperklein* in Tunikalänge entstanden ist, war ich diesmal aber eigentlich ganz zufrieden.


Daher hoffe ich nun, dass ich damit vielleicht wenigstens etwas Gutes tun kann und die lila-Mädchen-Tunika in Größe 134 nicht nur ein paar Freilose, sondern im besten Falle auch ein paar Spendeneuronen für meine Sammelaktion für die Forschung gegen Kinderdemenz einwirbt.


Verlinkt bei:

Keine Kommentare

DATENSCHUTZ nach DSGVO: Mit dem Abschicken des Kommentars akzeptiert Ihr die Datenschutzbedingungen und erklärt euch damit einverstanden, dass Eure Daten gespeichert und weiterverarbeitet werden (z.B. bei Verlosungen). Ihr habt die Möglichkeit, eure Daten zu anonymisieren (wählt "Anonym" bei "Kommentar schreiben als" aus).