Zuckertüte

Feier

Schreibtisch

Lasercutter: Mylar-Schablonen für Alabama Chanin

Der Lacercutter-Workshop im Werk.Stadt.Laden hat einem meiner zahlreichen muss-ich-auch-ausprobieren-Pläne den notwendigen Rückenwind gegeben. Bereits seit letzen Herbst träume ich von einem Kleidungsstück im Alabama-Chanin-Style und blättere immer mal wieder bewundernd durch das Alabama Stitch Book. Für den ersten Arbeitsschritt fehlten mir allerdings bislang noch die notwendigen Schablonen, die direkt bei Alabama Chanin aus Mylar angeboten werden.

Glücklicherweise gibt es Mylar Schablonen Material aber auch deutlich preiswerter hier und nach etwas Spielerei mit Inkscape und einer Einzelstunde am Lasercutter im Werk.Stadt.Laden, konnte ich meine eigenen Schablonen in den Händen halten. Innerhalb weniger Minuten war die Schablone perfekt gelasert. Wenn ich mir überlege, wie lange ich mit dem Handcutter da gesessen hätte ... Die Vorlagen dafür gibt es übrigens ebenfalls direkt bei Alabama Chanin.

Leider ist der Lacercutter inzwischen bereits weitergezogen, aber morgen findet der nächste Dresdner Nähtreff im Werk.Stadt.Laden statt. Sehen wir uns?




Kommentare

  1. Und wie geht das dann mit den Schablonen weiter?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lass dich überraschen .... :-) .... aber einen Einblick gibts schon auf meinem Pinterest-Board: http://pinterest.com/amberlight/alabama-chanin/

      Löschen
  2. Ich bin gespannt was du daraus machst.
    Herzlichst,
    Malou

    AntwortenLöschen
  3. Na, da bin ich auch auf weitere Ergebnisse gespannt! Das Muster ist jedenfalls sehr schön.
    Ja, ich hoffe, wir sehen uns.

    LG Doro

    AntwortenLöschen
  4. Und dann tut man damit was? An die Wand, aufs Shirt, auf den Rock?
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich könnte morgen mal das Buch einpacken. Steckst du deine Nase und die des Minimädchens wieder aus dem Haus und schaust mal "kurz" vorbei?

      Löschen
  5. Da bin ich auch gespannt, was Du damit machen wirst.
    LG
    Woll-Maus

    AntwortenLöschen
  6. Na da bin ich aber ganz gespannt drauf, was du damit machst.
    Wünsche euch morgen viel Spaß beim Treffen.

    Liebe Grüße aus Bad Langensalza
    Bianca

    AntwortenLöschen
  7. Ja, bitte das Buch mitbringen.Da kannst du ja eine Druckorgie veranstalten und alles von Wand bis Pullover ausprobieren.
    Bis morgen!

    AntwortenLöschen
  8. Vielen Dank für den Link zu Alabama Chanin, das ist eine gute Inspiration. Meinem Motto entsprechend "Selbst ist die Frau", werd ich natürlich meine Schablone handcutten :-)

    Ich bin ja auf dein Zauberwerk gespannt!


    Einen lieben Wochenendgruß

    Katja

    AntwortenLöschen