Herbstblätter

Pilzbuch

Kastanien-weben

Pfefferminze vom Kreativberg

Bereits letzte Woche ist ein wunderbarer Tausch bei uns angekommen, der uns Pfefferminze vom Kreativberg gebracht hat. Dieser blog hat seinen ganz festen Platz in meiner Top10-Leseliste und der Blick in die Bergwelt lässt mich immer an das Land denken, in dem ich bereits einige Lebenzeit und viele Urlaube verbringen konnte. Seit kurzem hat Frau Kreativberg nun auch Tauschblog. Die Idee finde ich großartig und musste sofort bei der Pfefferminzernte zuschlagen.

Wenn ihr ganz nah an das Display heranrückt, könnt ihr doch bestimmt etwas riechen, oder? Noch nie ist mir aus dem Briefkasten so ein intensiver Pfefferminzduft entgegengeströmt. Damit kann meine Balkonminze wirklich nicht mithalten.Außerdem erwartete mich eine so liebvolle Zusammenstellung mit Teefiltern, Postkarte (die einen Ehrenplatz im Büro bekommt) und diesem wunderbaren Herz, das bestimmt auf die nächste Kleidung des Kindes wandern wird, dass ich ganz sprachlos war. Als Tauschobjekt werden Stoffknöpfe auf den Berg wandern, da ich aber gerade noch experimentiere, wie die Knöpfe nicht nur schön aussehen, sondern auch lange alltagstauglich sind, verzögert sich die Sendung etwas. Ich hoffe, Frau Kreativberg ist noch nicht zu ungeduldig.




Kommentare

  1. Was für ein schöner Post. Danke :)
    Auf die Knöpfe freu ich mich schon unheimlich, und natürlich hab ich noch Geduld ;)
    Alles Liebe. maria

    AntwortenLöschen
  2. Das ist soooo schön!!! So liebevoll! Wow!
    LG Regina

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab jetzt tatsächlich Pfefferminzduft in der Nase - der ist so ganz anders als aus 'nem ollen Teebeutel. Und das Shirt fürs Töchterlein finde ich allerliebst. Das es beim Pfaff überhaupt Jerseys gibt, ist mir noch nie aufgefallen. Den finde ich ja wirklich niedlich.
    Habt ihr schon über den nächsten Nähtreff-Termin nachgedacht? Ich wäre ja wirklich gern dabei gewesen, fürchte aber, dass es bei mir auch im Oktober (Ferien) und November (Geburtstage, Geburtstage, Geburtstage und alle rund und weit weg) nichts wird.
    Herzliche Grüße,
    Malou

    AntwortenLöschen