Zuckertüte

Feier

Schreibtisch

Kuh-Handtuch

Nachdem es bereits im Herbst ein besticktes Oma-Handtuch gab, wollte der Opa nun verständlicherweise auch eins. Allerdings mag er - aus bisher nicht näher geklärten Gründen - besonders Kühe und sollte deshalb auf sein Handtuch natürlich auch so einen Milchspender bekommen. Die Suche nach einer Stickdatei war wieder schwieriger als gedacht. Bei Schweinchen hätte ich sofort auf Anja Rieger zurückgegriffen, aber Kühe gibt es da leider nicht.

Glücklicherweise fand ich die Schlenkertiere von EmiOli Design und da gibt es auch eine Kuh. Für das Kleid der Kuh habe ich sogar einen meiner Fat Quarter von Frau Tulpe angeschnitten, obwohl ich sonst für Applikationen ausschließlich in die Restkiste greife. Was tut man nicht alles für den Opa. Der Papa des Wintersonnenkäferkindes erkundigte sich zwar sofort nach der praktischen Seite der Baumelbeinchen, aber der Beschenkte hat sich sehr gefreut und die Oma will nun auch am liebsten auch ein Schlenkertier auf ihrem Handtuch ...


Kommentare

  1. Klasse! Und wieso Sinn der Schlenkerbeine? Die schönsten Dinge im Leben sind doch grade die, die nicht unbedingt nötig sind. :-D

    LG Doro

    AntwortenLöschen
  2. Jaja, Männer fragen immer gleich nach der Praktikabilität... kein Sinn fürs Schöne. ;-)
    Das Handtuch sieht Klasse aus.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen