Winterfreude

Winterfreude
Eislicht

Winterfreude

Winterfreude
Keksbäumchen

Winterfreude

Winterfreude
Mathematik-Adventskalender

Kleid Mimmi Ottobre 1/2016, Gr. 122

Glücklicherweise gibt es doch einige Nähprojekte aus der Zeit vor dem Umzug, die hier noch nicht gezeigt werden konnten. Dazu gehört auch die Zweitvariante vom Kleid Mimmi aus der Ottobre 1/2016*. Eigentlich nähe ich ja eher selten einen Schnitt mehrfach, aber nach dem verhunzten Reißverschluss des Erstlingswerks und dem daraufhin folgende Makerist-Videokurs wollte ich es wissen.


Der rückseitige Reißverschluss ist mir (erstmals?) richtig gut gelungen und ich bin mit dem Endergebnis sehr zufrieden. Außerdem habe ich diesmal die Taschen so abgesteppt, wie die für mich beim ersten Nähversuch etwas zu kryptische Ottobre-Nähanleitung vorgesehen hatte.




Ich könnte also diesmal zufrieden sein ... bin es aber nicht, denn der noch vom 2012er Sterntaler Werksverkauf stammende Blümchenstoff sieht am Tochterkind - fotografiert vor dem Kräuterbeet im Kindergarten - aus der Entfernung so unglaublich nach Nachthemd aus. Ob ein Gürtel was retten würde? Was meint ihr? Momentan gefällt sie mir darin eigentlich nur, wenn sie sich mit den Taschen beschäftigt, was relativ häufig passiert.




Außerdem bemängelt die Tochter die dreiviertel Ärmel, die sich beim Jacke anziehen nicht festhalten lassen. Die Reißverschlusshürde ist also genommen, aber der Schnitt und ich werden uns trennen.

Verlinkt bei Meitlisache und Kiddikram, link your stuff sowie beim AfterWorkSewing.

Kommentare

  1. Ich finde ja, bei Kindern geht viel mehr als bei Erwachsenen, also in Bezug auf die Schlafanzug-Thematik. Das würde ich also nicht so eng sehen. Ich mag diese Art Kleidchen sehr und ich finde deine Verarbeitung sieht sehr gut aus. Leider machen mir meine Kinder auch immer einen Strich durch die Rechnung und kommen mir mit solchen Kommentaren zu den Ärmeln oder unelastischem Baumwollstoff :-( Kann man nichts machen. Auch wenn du nicht in Serie gehen wirst, dieses Kleid sieht trotzdem super und sehr gelungen aus!
    LG
    anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein Lob von dir, das fühlt sich aber gut an - hab vielen Dank ...

      Löschen
  2. Was ich Dich beneide um Deine Fingerfertigkeit und Deine wunderbare Kunstfertigkeit! Echt Toll!
    Ich liebe ja Streublümchen wie verrückt. Aber ich gebe Dir Recht, sieht bisken aus wie Nachthemd.
    Gürtel zum Binden, gute Idee.
    Also kräftige Farben dran - Paspel. Oder Rüsche ansetzen (Hals, Kleidersaum, Ärmel) immer andere Farbe. Oder Vollant anderes Muster (Pünktchen, Streifen, andere größere Blumen) (aufgesetzte Tasche auch). Oder Stoff ohne Muster dazu. Kleine Weste.
    Oder kindliche Applikation drauf mit anderem Muster.
    Das ist so ein hübsches Kleidchen, wäre schade, wenn es im Schrank versauert. Da lässt sich gewiss was machen.
    Zeig es nochmal wenn Du Dir die Mühe machst.
    LG lykka Viel Glück!

    AntwortenLöschen