Winterfreude

Winterfreude
Eislicht

Winterfreude

Winterfreude
Keksbäumchen

Winterfreude

Winterfreude
Mathematik-Adventskalender

Geld verdienen mit DIY Blogs: Blogeinnahmen 09/2015

Im September gab es bei den Blogeinnahmen wieder einen deutlichen Anstieg. Die 128,26 € konnten im letzten Monat sogar ohne einen Blogsponsor erreicht werden, denn der Bezahlplatz blieb durch die Urlaubswoche unbesetzt. Ein bisschen geschmälert wurde der eigentlich wieder recht gute Betrag aber nachträglich noch etwas, denn es gab eine Stornierung bei hessnatur*, die durch keinen Neuverkauf bei diesem Anbieter gegenfinanziert werden konnte.


Die Euronen kamen im letzten Monat von:
 

Amazon*: 35,66 €
Zanox: 29,91 €
Zweitvermarktung: 25,00 €
Lead Alliance: 19,80 € 
Namensbänder*: 8,40 €
Alles-für-Selbermacher*: 2,52 €
Webgains: 2,14 €
Blogfoster: 1,96 €
Affilinet: -16,78 €


Der September hat bei den Blogeinnahmen einige Überraschungen gebracht. Etsy* hat erstmals mit 27,48 € den Euronentopf gefüllt und deutlich mehr als DaWanda* eingebracht, bei denen es diesmal nur wenige Verkäufe gab. Vermutlich hat da mein Bericht über die Etsydesignawards und Pop-up Shop wirklich etwas gebracht, obwohl ich natürlich nicht nur dafür darüber berichtet habe.Ganz neu ist für mich auch die Möglichkeit Rechnungen für die Zweitverwendung meiner Bloginhalte stellen zu können, was im letzten Monat immerhin 25 Euro einbrachte. Außerdem scheine nicht nur ich zu entrümpeln, denn ein kleiner Betrag mit 1,06€ von Momox war auch dabei, wobei man bei diesem Anbieter mit Momox Fashion* neuerdings auch gebrauchte Kleidung sofort verkaufen kann.

Ausgegeben wurde im September so viel, wie noch nie, denn beim Lillefstoffffestival habe ich für die fast 900 km Fahrtgeld, die nach dem Reisekostengesetz mit 30 Cent pro Kilometer angesetzt wurden, Workshopgebühren, Internet-Flatrate und Stoffkauf fast 400 Euro ausgegeben. Ganz schön viel, aber dafür sind meine Blogeinnahmen ja auch gedacht. Dafür wurde aber auch endlich aus dem Werbetopf mal wieder etwas ausgegeben und das Projekt Unipolar mit 30 € unterstützt. Unipolar will fair und nachhaltig produzierte Kleidung für Studenten auf den Markt bringen und kommt aus meiner Stadt. Ein bisschen Rückenwind kann die Startnext-Kampagne noch gebrauchen - schaut doch mal vorbei, für 5 Euro kann man sogar an einer Verlosung teilnehmen.



























Der Warenwert mit 128,33 € für die Rezensionsexemplare und Stoff war letzten Monat wieder so hoch wie die direkten Geldeinnahmen.Der große Ansturm von zugeschickten Büchern durch die Verlage wurde erstmals durch Doppelbuchvorstellungen pro Woche reduziert"Die geheimnisvolle Welt der Pilze: Das Natur-Mitmachbuch für Kinder"*,  "Das Gespensterhotel" aus der Serie "Die Nordseededektive"*, "Nähen perfekt - Die Grundlagen sauberen Nähens"*, "Shape Shape - Minimalistische Mode mit maximaler Wirkung - Schnittmuster und Nähanleitungen"*  und "Happy me Glücklichmacher für den Alltag - Geschenkbuch"* Gesponserten Stoff im Wert von 29,70 € gab es durch den "Sew in Love"* Jersey beim Lillestofffestival.

Geschrieben wurden im letzten Monat 20 Blogeinträge, die 21.878 Seitenaufrufe brachten. Im Ranking der Blogeinnahmer-Veröffentlicher bin ich auf Platz 8 von 12 gelandet und war damit doch nicht ganz hinten.


Habt vielen Dank!

Keine Kommentare