Winterfreude

Winterfreude
Eislicht

Winterfreude

Winterfreude
Keksbäumchen

Winterfreude

Winterfreude
Mathematik-Adventskalender

Laterne aus Papier falten

Die Lampionszeit hat wieder begonnen und es ist höchste Zeit, dass ich nach der Hochzeitslaterne 2011 und der Stofflaterne 2012 unsere Laternenvariante von diesem Jahr zeige, die wir letztes Jahr bereits gebastelt haben. Vorlage war vor einem Jahr bei uns dieses Youtube-Video.


Dazu braucht man nichts weiter als ein Blatt Aquarellpapier - bei uns von Hahnemühle* - Pinsel, Klebeband, Wasserfarben und Öl.


Im ersten Schritt durfte das Tochterkind, deren Hände mir mit dem Jahresabstand so sehr viel kleiner vorkommen, mit ihren Naturfarben loslegen. Der wunderbare Wasserfarbenkasten von Ökonorm* - mit Farben aus Paprika, Brennnessel und Blaualgen - ist übrigens inzwischen auch hier aufgelistet.



Nachdem das Blatt fertig "gestaltet" war, wurde entsprechend dem Anleitungsvideo gefalzt und - da durfte das Tochterkind wieder ran - an einigen Stellen mit der Schere eingeschnitten.




Das dicke Aquarellpapier wird erst mit einer abschließenden Schicht Öl opak und auch diesen Arbeitsschritt konnte das Tochterkind bereits selbstständig übernehmen. Leider wird die Laterne durch das Öl nach einigen Wochen "ranzig" und daher basteln wir dieses Jahr eine neue Laterne und schicken diese Variante heute zum Creadienstag.



Letzten Monat hat übrigens Frau Jademond ebenfalls eine Anleitung dazu veröffentlicht. Bei ihr wird erst geölt und dann gefalzt. Richtig gut gefällt mir der Vorschlag Salz in die nassen Farben zu streuen - ich glaube, dass probieren wir dieses Jahr mal aus.

Kommentare

  1. Deine Laterne wirkt super stimmungsvoll! Echt klasse!
    LG Uli

    AntwortenLöschen
  2. Eine tolle Laterne, die sicher auch nicht jeder spazierenträgt. Salz auf Aquarell sollte sehr schön aussehen, das zu probieren lohnt sich sicher. Ich kenne es bisher nur auf Seide.

    LG Doro

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöne Laterne. Wir haben dieses Jahr die Gleiche. Wir haben sie im Kindergarten gemeinsam gebastelt. Die Kinder malen jede Woche ein Aquarellbild. So hatten wir genügend Auswahl. Die Laternen leuchten so schön und verbreiten so ein schönes warmes Licht. Wir freuen uns schon sehr auf unser Martinsfest nächste Woche. Es wird bestimmt toll leuchten. LG Ramona

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Laterne. Die erzeugt eine super Stimmung.
    Lg, Geo

    P.S. Mir ist gerade aufgefallen, dass wir ja genau das gleiche Blogtemplate verwenden. 😉

    AntwortenLöschen