Winterfreude

Winterfreude
Eislicht

Winterfreude

Winterfreude
Keksbäumchen

Winterfreude

Winterfreude
Mathematik-Adventskalender

4. Geburtstag: Geburtstagskleid, Gr. 110

Nach dem gepimpten Shirt 2011 (das unglaublicherweise recht kurz immer noch passt), dem Geburtstagsshirt 2012 und dem Geburtstagspullover 2013 habe ich mich diesmal für ein Geburtstagskleid entschieden, denn das große Mädchen hat ja inzwischen ihre ganz genauen Vorstellungen. Genäht wurde wieder nach dem derzeitigen Lieblingsschnitt von lillisol&pelle*, bei dem ich diesmal aber die Nahtzugabe an den Seite weggelassen habe.



Das erste Mal in den drei Nähjahren habe ich eine der Disneystickdateien ausprobiert, der meiner brother innov-is 1500D* das zusätzliche "D" im Namen zu verdanken hat. Winnie Pooh* wird sicherlich auch zukünftig nicht allzu häufig von meiner Nadel springen und etwas Avolon* hätte dem Stickbild auf dem Baumwoll-Nickysamt vom letzten Stoffmarkt sicherlich auch gut getan, aber das Tochterkind war doch sehr beglückt. Die große Applikationszahl findet man bei kunterbunt design.


Für den Rockteil ist ebenfalls ein Stoffmarkt-Stückchen zum Einsatz gekommen, der aber leider zu wenig war, um daraus noch die Arme nähen zu können. Dafür gibts ja aber seit diesem Jahr meterweise rosafarbenen Jersey vom Sterntaler Werksverkauf. Bei den Bündchen - diesmal auch an den Armen - verarbeite ich tatsächlich gerade meine Restfundstücke von Kapuun*, die es ja leider nicht mehr in meiner Stadt gibt. Mit der Versäuberung des Rockteils bin ich übrigens nicht wirklich zufrieden, auch wenn der Rollsaum so wunderbar schnell geht. Was nehmt ihr bei Jersey denn am meisten?
 

Das Tochterkind gefällt sich in ihrem grün-rosa-Traum sehr gut und hat verkündet, dass es dieses Kleid so lange anzieht, wie sie vier Jahre alt ist. Deshalb kann ich es nun auch heute ganz problemlos bei my kid wears einreichen. Außerdem wird es verlinkt bei der Meitlisache und Kiddikram.

Kommentare

  1. Solang sie es nicht ununterbrochen angezogen hat ;) Wobei ich es verstehen könnte. Rockteile aus Jersey musste ich bisher nicht versäubert und bei Shirts mach ich einfach einen normalen Saum.
    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  2. Schickes Kleidchen! Und ich staune immer wieder über die Größe des Tochterkindes. Wo mein offenbar gleich großes doch 1,5 Jahre älter ist ... :-)

    LG Doro

    AntwortenLöschen
  3. Sehr gelungene Farbkombination :) frühlingshaft!

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja ein süßes Geb.kleid!
    Hast du vielleicht Lust es auf meiner kleinen Linkparty (http://zocha-naeht.blogspot.de/2014/03/meine-erste-linkparty-my-happy-shirt.html) zum Thema "Geb.Shirt" zu zeigen?
    Würde mich freuen!
    Liebe Grüße *zocha*

    AntwortenLöschen