Winterfreude

Winterfreude
Eislicht

Winterfreude

Winterfreude
Keksbäumchen

Winterfreude

Winterfreude
Mathematik-Adventskalender

MMM: Jahresrückblick 2013

Zum Beginn des Nähjahres küren die M(e)-M(ade)-M(ittwoch)-Damen wieder ihr Lieblingsstück und auch ich schaue zurück. Nur drei (MMM)-Kleidungsstücke sind für mich selbst von der Nadel gehüpft: eine Schwangerschafts-Yoga-Hose, der lange nicht fertiggestellte Wintermantel und ein Langarmshirt aus einem Probenäherstoff von Blaubeerstern*. Dazu kamen noch ein paar Socken, die aber so einfach waren, dass ich mich nicht getraut habe, sie bei den recht anspruchsvollen M(e)-M(ade)-M(ittwoch)-Damen einzureichen.

Wenn ich das alles zusammen anhabe, bin ich immerhin fast komplett angezogen und nur die Unterwäsche fehlt. Ein ganzes Jahr auf gekaufte Kleidung zu verzichten, wie es wohl der Autorin von "Ich kauf nix!"* gelingt, schaffe ich damit wohl nicht. Das Buch konnte ich letztes Jahr noch bei handemade 2.0 gewinnen und der Schwägerin unter den Weihnachtsbaum legen. Nun hoffe ich, dass sie es ganz schnell liest und es mir dann mal ausleiht ...


Mein Lieblingsstück sind tatsächlich die Ringelsocken, denn damit fühle ich mich immer richtig fröhlich, wenn ich so ungewohnt bunt-füßig durch die Wohnung hüpfe. Außerdem sind sie das perfekte Babyzeit-Nähprojekt, wenn man einen Sohn geliefert bekommen hat, der sich im Gegensatz zur Tochter weigert, ohne den Hautkontakt zur Mama zu schlafen.

Die relativ wenigen Selbernähprojekte liegen aber nicht nur an der merklich geschrumpften Nähzeit, sondern immer noch an dem seit Jahren geplanten Overlock-Maschinchen, das längst schon hier rattern würde, wenn die Doktorarbeit endlich abgegeben wäre. Auf über 400 Seiten ist das wissenschaftliche Werk zwar inzwischen angewachsen, aber meinem Perfektionismus geschuldet, konnte ich mich immer noch nicht davon trennen ... vorher gibt es hier leider keine Overlock-Maschine. Versprochen ist versprochen!

Kommentare

  1. Bin schon fleißig am Lesen... Und da mich mal wieder "die Seuche" fest im Griff hat, werde ich evt. die nächsten beiden Tage gut vorankommen.
    ;-)
    Danke noch mal.

    AntwortenLöschen
  2. Interessanter Buchtipp, den nehme ich doch glatt in meine lange Wunschliste auf. Habe mir auch direkt mal den Blog zum Buch angeschaut. Ganz interessantes Thema.

    Dem Thema mehr selbst genähte Kleidung steht bei mir ja auch die noch nicht vorhandene Overlock im Weg, aber in 2 Wochen habe ich meine letzte Prüfung und danach darf ich Ausschau halten, da ich mit großer Wahrscheinlichkeit bestanden habe. ;-)

    LG Bianca

    AntwortenLöschen