Winterfreude

Winterfreude
Eislicht

Winterfreude

Winterfreude
Keksbäumchen

Winterfreude

Winterfreude
Mathematik-Adventskalender

Dezembertreff von Dresden-näht

Gestern war es wieder so weit und das Dresdner Nähbloggergrüppchen traf sich zum letzten Mal in diesem Jahr. Zusammen mit Königinnenreich, ReSiZe-genadelt, by Aprikaner, Saxony Girl, Frauenoberbekleidung, Mit Nadel und Faden, Himmelblau und Sommerbunt, Malou, Dani Ela und handmade by clau*chichi durfte der Sohnemann und ich einen wunderbaren Abend im Kellergewölbe der Kümmelschänke verbringen. Eine besondere Freude war, dass Frieder unser Ehrengast sein durfte und in Frau Pimpinellskova wohl auch gleich eine neue Freundin fand.



Gewichtelt wurde ebenfalld wieder und ich habe tatsächlich das Paket bekommen, an dem Frieder bestimmt mitgearbeitet hat. Mit Nadel und Faden bewichtelte mich nicht nur mit schönen Stöffchen - dabei ein Leinen im Lieblingsgrün - sondern auch noch mit Keksen, Holunderblütengelee und einer witzigen Webband-Weihnachtskarte. Hab vielen Dank. Der Sohnemann bekam auch etwas, da ich mit Dani Ela ein Stück Stoff gegen ein bereits fertiges Shirt tauschen durfte.



Dem nicht-ohne-meine-Mama-Kind schien der Abend genauso gut zu gefallen wie mir, denn außer einem kurzen Powernapping hat er sich keine Minute entgehen lassen und wanderte von Näherin zu Näherin. Das Tochterkind zog übrigens gleichzeitig mit dem Ehemann zu einer weiteren Weihnachtsfeier.  Ein Abend, zwei Weihnachtfeiern, zwei mitfeiernde Kinder ...

Einige neue DIY-Bücher wurden auch rumgereicht. Dabei haben mich die FilzGeschichten und ein weiteres Filzbuch, von dem ich den Titel erst noch rausfinden muss, am meisten begeistert. Upcycling mit Nähmarie und das Kreativbuch Handarbeiten reichen mir wohl hingegen zum durchblättern.

Kommentare

  1. Auch hier sieht man, dass ihr es urgemütlich hattet. Hach ich war schon bissl traurig, dass ich nicht dabei sein konnte...

    Liebe Grüße und besinnliche Feiertage!

    AntwortenLöschen
  2. War wirklich ein schöner Abend und man könnte fast schon von Stammbesetzung reden, oder?
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Ja war wieder ein schöner Abend, die Atmosphäre im Kellergewölbe tat ihr übriges dazu. Dein Sohnemann wird ja langsam zum festen Mitglied, der lernt bestimmt ganz schnell das Nähen, Stricken oder Häkeln. ;-)
    Freue mich auf die Treffen im nächsten Jahr, wenn ich euch alle wiedersehe.
    LG Bianca

    AntwortenLöschen