Winterfreude

Winterfreude
Eislicht

Winterfreude

Winterfreude
Keksbäumchen

Winterfreude

Winterfreude
Mathematik-Adventskalender

Designbeispiel Fräulein Märta von Blaubeerstern & MMM: Langarmshirt

Nach einer gefühlten Ewigkeit habe ich tatsächlich mal wieder etwas für mich genäht, denn der neue Stoff "Fräulein Märta" von Blaubeerstern ist der erste (Kinder?)Stoff, der mir sogar an mir selbst gefällt. Grün- und Blau geht eben immer.

Normalerweise tendiere ich ja eher zu gedeckteren Farben und viele Musterstoffe gibt es in meiner Gardarobe auch nicht. Außerdem wollte ich mir eigentlich ein Stillshirt nähen, aber nach dem Zuschnitt stellte ich fest, dass die Stoffproben, die ich von Blaubeerstern bekommen hatte, leider mit meinen Nachschwangerschaftskörpermaßen noch nicht übereinstimmen. Grundlage war daher eines meiner Kaufshirts und dann wurde mutig - mit vielen spontanen Nähplanänderungen - losgelegt.


Zwei Dinge sind mir überraschend gut gelungen: der Halsausschnitt nach diesem Tutorial von Pattydoo und die Bündchenabschlußvariante für Faule von Frau Lienchen auf dem Weg, die sehr exakt aussieht. Außerdem wurde rechts und links ein Seitenstreifen eingenäht, wie es mal bei Pinterest entdeckt hatte.



Vernäht wurde neben dem Blaubeerjersey noch ein grasgrüner Jersey, der erst vor wenigen Tagen beim Stoffmarkt erbeutet werden konnte und nun schon wieder fast aufgebraucht ist. Nur mit der Weite habe ich es wohl etwas zu gut gemeint, denn etwas körperbetonter hatte es durchaus schon werden können, auch wenn die Rückbildung erst übernächste Woche beginnt.


Beim Me-made-Mittwoch wird es trotzdem gerne gezeigt.

1 Kommentar

  1. Toll ist es geworden, dein Shirt! Und mir geht es genauso, ich würde den Märta-Stoff auch sofort selbst anziehen! Mal sehen, ob aus meinem Probestück auch ein Shirt für mich wird, so wie ich es gern hätte.
    Hab einen schönen Tag heute!
    Liebe Grüße von Regina

    AntwortenLöschen