Winterfreude

Winterfreude
Eislicht

Winterfreude

Winterfreude
Keksbäumchen

Winterfreude

Winterfreude
Mathematik-Adventskalender

Teil 6 Baby-Pause​-Blogvorst​ellungsinterview: Schnabelina

Da ich ich als Erstaustattung für das Sommersonnenkäferkind einen Body nach der Anleitung von Schnabelina nähen konnte, habe ich auch sie gebeten, meine Fragen zu beantworten, bevor ich in der kommenden Woche wieder selbst blogaktiv werde ...

Wie heißt dein Blog?
Schnabelina



Hast du schon vor der Babypause gebloggt?
Ja, ich habe eigentlich so gar keine richtige Babypause eingelegt. Irgendwie ging es immer weiter, wenn auch langsamer.

Was war das Erste, das du für dein Baby genäht hast?
Ich hatte ja schon im Vorfeld die Erstausstattung für meine Prinzessin genäht - geschlechtsneutral, weil ich nicht wissen wollte, was ich bekomme. Als meine Tochter dann endlich da war habe ich zwei Wochen später gleich eine Zwergenmütze genäht. Natürlich ganz in rosa. Gebloggt habe ich sie aber erst viel später nämlich hier.




Hast du ein DIY-Baby-Lieblingsstück?
Ich habe eigentlich alles sehr gerne angezogen. Ganz besonders war für mich der Overall mit den Pilzen - das erste selbstgenähte Kleidungsstück, dass meine Süße angehabt hat.



Gibt es für dich einen Baby-Lieblingsschnitt?
Das ist schwer. Ich habe ja viel nach eigenen Schnitten genäht. Wenn es ein eigener Schnitt sein darf, dann auf jeden Fall der Regenbogenbody, ansonsten der oben gezeigte Overall Jetro aus der Ottobre 4/2008. Die Kapuze ist von der Jacke Nr. 4 aus derselben Ottobre.

Ist etwas auf der To-Do-Nähliste unerledigt stehen geblieben?
Ein Pucksack! Den gab es jetzt aber mit 1 3/4 als Sommerschlafsack in riesig!

Steht in deinem Bücherschrank ein DIY-Buch, das du gekauft hast, als du erfahren hast, dass du schwanger bist?
Nein, ich habe keine DIY-Bücher.

Welchen DIY-Mama-Blog sollte ich nicht verpassen?
Sonea Sonnenschein. Ein Blog, dessen Beiträge mich immer sehr berühren.
 
Welcher DIY-Baby-Blogeintrag wird bei dir am häufigsten aufgerufen?
Das sind bei mir ganz klar die Ebooks. JaWePu liegt gerade mit knapp 31000 Aufrufen an der Spitze. Etwas anderes als Ebooks bekomme ich leider nicht angezeigt.


Alle Bilder in diesem Blogpost sind mit freundlichen Genehmigung direkt von Schnabelina verlinkt.

Vielen Dank für die Beantwortung meiner Fragen ...

Damit endet meine Baby-Pause-Blogvorstellungsinverview-Serie zunächst. Da das Babyjahr aber noch lang ist, könnte ich mir vorstellen, noch ein paar Interviews nachzuschieben. Wem sollte ich denn meine Fragen noch stellen?

Keine Kommentare