Winterfreude

Winterfreude
Eislicht

Winterfreude

Winterfreude
Keksbäumchen

Winterfreude

Winterfreude
Mathematik-Adventskalender

Himmelfahrtskommando Sew-Along Teil 2: Schlachtplan

Schon ist wieder eine Woche um und im gemeinsamen Nähplan des Himmelfahrtskommandos ist Teil 2 an der Reihe. Meine pazifistische Grundhaltung stört sich zwar ziemlich am militärischen Jargon, der dabei angeschlagen wurde und daher wohl auch zur Bezeichnung "Schlachtplan" für Teil 2 führte, aber ich hoffe, dass die beiden Organisatorinnen einfach nur ein wenig strenge Nähautorität damit vermitteln wollten. Heute wird nun gefragt:

Was ist zu tun, um das Ziel zu erreichen? Muß der Schnitt noch geändert werden? Muß noch [etwas] besorgt werden? Welche Arbeitsschritte sind nötig? Wie viel Zeit hab ich realistisch gesehen? Welche Probleme könnten auftreten? Wo sind die Abkürzungen?


Wer meine bisherige Mantelnäherei im letzten Jahr verfolgt hat, weiß, dass ich viele Nähschritte eigentlich schon hinter mich gebracht hatte, bevor es zum UFO wurde. Zu besorgen ist daher nichts mehr. Das ausbremsende Problem, unabhängig von den Wintertemperaturen, war die Idee das Schnittchen Eve doch nicht offen zu lassen, sondern zu schließen. An einen verdeckt liegenden Reißverschluss wurde dabei gedacht. Nun fragt ich mich zwar, ob die Idee auch mit Bauchzwerg noch so gut ist, aber so ganz offen ist mir irgendwie auch nichts. Realistisch gesehen, ist die nicht vorhandene NähZeit das größte Problem und eine Abkürzung, nach der noch gefragt wird, wäre das Schnittchen doch einfach so zu nähen, wie es gedacht ist ...

Keine Kommentare