Winterfreude

Winterfreude
Eislicht

Winterfreude

Winterfreude
Keksbäumchen

Winterfreude

Winterfreude
Mathematik-Adventskalender

Filzkastanie

Bevor die letzten Kastanien völlig verschrumpelt sind, muss unsere Filzkastanie noch in den Blog wandern. Bei den Naturkindern bestaunt und natürlich sofort vorgenommen, als die Kastanien noch so verzaubend glatt aussahen, verging dann doch einige Zeit bis endlich die Filzwolle rausgekramt wurde und bei einem Besuch von Strategchen eine der Kastanien eine grüne Wollhülle bekam.



Die Stachelspitzen sind mir zwar nicht so gelungen, denn dafür hatte ich wahrscheinlich schon zu fest gefilzt, aber unsere große Hochzeitschale, die im Gegensatz zum sträflich vernachlässigten Jahreszeitenast, auf dem *psssst* immer noch Frühling ist, regelmäßig mit jahreszeitengerechten Naturmaterialien für unsere Tochter gefüllt wird, sieht gut aus mit dem grünen Farbklecks. Mit dem Spiel "Hülle auf - Kastanie raus - andere Kastanie rein" hat sie sich sogar noch im Schlafanzug gerne beschäftigt.




Kommentare

  1. Wie süß - super Idee :)
    Herzliche Grüße von Alessa

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja eine super Idee! Super Spielzeug, lehrreich und piekst nicht. :-) Die Idee mit dem Jahreszeitenteller o.ä. habe ich schon auf einigen Blogs gesehen, das würd' ich auch gern später machen, wenn mal kleine Füßchen durchs Haus tapsen. :-)

    Liebe Grüße,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Super! Ist das nass-oder nadelgefilzt? Wir haben letzte Woche unseren örtlichen Bastelladen geplündert (der leider schliesst und daher fett Rabatte gegeben hat) und Filznadeln & vieeeeeeeeel Filzwolle gekauft.

    Die Kastanien sind echt toll. Wir haben hier eine riesige Holzkiste mit hunderten Kastanien stehen. Die wird supergern ausgeräumt...einräumen...naja, lassen wir das ;-)

    Liebste Grüße
    Jane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nassgefilzt ... ich bin schon sehr auf deine Filzwerke gespannt!

      Löschen
  4. oh, die ist sooo schön geworden!!! was hast du als kern genommen den du wieder entfernen konntest?

    AntwortenLöschen