Winterfreude

Winterfreude
Eislicht

Winterfreude

Winterfreude
Keksbäumchen

Winterfreude

Winterfreude
Mathematik-Adventskalender

Waldorf-Giraffe

Da ich gerade selbst auf (Dienst)Reisen bin, wird es höchste Zeit, dass ich zeige, was schon letzte Woche auf Reisen gegangen ist: Giraffen mal wieder, genauer die beiden Gewinnergiraffen der Sommerpause-Verlosung. Die große Giraffe ging an Ta Tii Talentlos, bei der ich selbst immer mal wieder gern vorbeischaue. Manchmal ist es mir ein klein wenig zu Werbepostlastig aber insgesamt finde ich es bewundernswert, wie sie ihren Weg geht und, obwohl selbst noch nicht so lange in der Erwachsenenwelt angekommen, ihren beiden Kindern so ein liebevolles Zuhause bietet. Herausgelesen habe ich auch, dass Frau Ta Tii sich für die Waldorf-Ideen begeistern kann und schon hatte ich meine Inspiration für die Giraffe.



Genäht - bzw. ja eher gestickt mit der Datei von Seitenstiche - aus waldorfgrünem Wollwalk und dem Rotkäppchen-Stoff von Cocoschock in Bio-Qualität, dem ich wie hier gezeigt, nicht widerstehen konnte. Webbandspieleschlaufen gab es diesmal von Blaubeerstern, Frau Tulpe und Farbenmix. Und wie man da schon sehen konnte, scheint das Ergebnis zu gefallen.


1 Kommentar

  1. Mit diesem Beitrag erinnerst Du mich daran, dass ich auch noch zwei Giraffen nähen muss.

    Dir ist das Projekt auf jeden Fall sehr gelungen. Die Stoffkombi ist wunderschön!

    Liebe Grüße, Anne

    AntwortenLöschen