Herbstblätter

Pilzbuch

Kastanien-weben

Tischdeko: Familiengeburtstag

Die Schwiegermutter feierte am Wochenende mit ihren Geschwistern aus nah und fern ins neue Lebensjahr und amberlight wurde zusammen mit der weltbesten Schwägerin um die Tischdeko gebeten. Mit dem Schmetterlingsstanzer, den wunderbaren Frühlingsblüten von Frau Noz, die ja bereits den Jahreszeitenast im Kinderzimmer schmücken und einer Pinterest-Idee von Alphamom haben wir die Festtafel frühlingshaft geschmückt und waren danach selbst recht zufrieden mit dem Ergebnis.

Ohne den Blumenschmuck von Ilona Knigge aus Bad Lauchstädt hätte der Tisch aber sicherlich nur halb so schön ausgesehen. Am Abend leuchteten dann noch die weißen Gläser. Die Idee dafür hat die Schwägerin ebenfalls Pinterest gefunden und nach der Anleitung bei The Forge nachgebastelt.






Kommentare

  1. Da könnt Ihr wirklich sehr zufrieden mit Euch sein! Es ist sehr hübsch geworden!

    AntwortenLöschen
  2. So schön zarte Schmetterlinge und Blüten! Vor allem die Idee mit dem Notenpapier finde ich ganz zauberhaft. :)

    AntwortenLöschen
  3. Gefällt mir gut die Deko, besonders die Schmetterlinge find ich toll.

    AntwortenLöschen
  4. Die ist euch wirklich sehr gelungen, sieht zauberhaft aus!

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schöne Tischdeko, an der Tafel hätte ich auch gerne Platz genommen.

    Herzliche Grüße
    Doris

    AntwortenLöschen
  6. Antworten
    1. Manchmal schreibt man wirklich ...sorry
      Die Tischdeko ist wundervoll geworden :o))))
      ... werd gleich mal gucken, ich glaube da waren von Noten von der Beethovensonate übrig...
      ganz liebe Grüße
      scharly

      Löschen
  7. Liebe Katja,

    ich bin hin und weg! Und war schon gespannt, wofür du die Blumen verwenden wolltest. Jetzt sehe ich es und finde diesen Tisch wunderwunderwundervoll!!! Auch die Schmetterlinge auf der Gabel sind ganz großartig inszeniert! Einfach schön!!!

    Liebe Grüße

    Katja

    AntwortenLöschen
  8. Ich bin ja von der Gläseridee fasziniert. Danke fürs Finden.
    habt ihr die Blüten punktuell fixiert oder einfach oder lose verstreut?
    Ein sehr schön Tafel!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nur aufgestreut und nicht befestigt ....

      Löschen
  9. Super. So einfach und doch so unglaublich schön!

    AntwortenLöschen
  10. An dieser Stelle noch mal Danke für diese sehr schöne und ausgefallene oder individuelle Tischdeko. Meinen Gästen hat sie gefallen und es wurden Teile davon (Tischsets, Windlichter, Blumengestecke)gerne zur Erinnerung mit nach Hause genommen. Aber keine Angst - für mich blieb auch was davon zum weiteren Erfreuen übrig. Der Raum war aber auch mit den Bilderketten nett gestaltet, die für viel Gesprächsstoff gesorgt haben. Danke, Danke, Danke für die vier fleißigen Helfer. Gruß Schopka

    AntwortenLöschen
  11. Das ist eine richtig schöne Tischdeko und so viele neue Ideen. Der Schmetterling auf der Gabel ist toll und die Blumen wirklich zauberhaft.
    Liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  12. Sieht wunderschön aus! Ungewöhnlich, nicht kitschig und überladen - beeindruckend.

    LG Doro

    AntwortenLöschen
  13. underschön:) Ich mag Ihr Blog.. und ich will folgen, haben Sie Twitter oder facebook??

    Wenn Sie etwas schwedischem Dekor Inspiration möchten, Ihr könnt euch mein Blog:)

    Habt ein schönes Wochenende.

    Liebe Maria auf inredningsvis.se
    (Schweden)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jag har denna sida på Facebook: https://www.facebook.com/pages/amberlight-label/135155456500288 Jag är glad att ha blog-vänner från Sverige. :-)

      Löschen