Zuckertüte

Feier

Schreibtisch

Fundstücke & Pläne

In die Kategorie "Fundstücke" gehören ganz eindeutig diese zwei Exponate der sächsischen Landesausstellung "Via Regia", zu der ich es heute nun auch endlich - und kurz vor Toresschluss - geschafft habe. Im Vergleich fand ich allerdings die Landesausstellung von Sachsen-Anhalt zum Naumburger Meister um Welten besser. Da freue ich mich jetzt schon, dass ich am Dienstag die mir noch letzte fehlende Station anschauen kann, denn mich erwartet ein weiterer Archivbesuch für die Doktorarbeit. Der heutige Ausstellungsbesuch so ganz ohne Familie war wirklich entspannend und kaum, dass sie mich vermisst haben, war ich ja auch schon wieder da. Aber ich schweife ab. Schließlich sind wir hier im Nähblog.

Die riesige Tuchmacherschere, mit der tatsächlich Unebenheiten und Flusen von der Tuchoberfläche geschnitten wurden, fand ich wirklich beeindruckend. Und das Musterbuch mit den kleinen Stoffproben hat mich sofort auf eine prima Idee gebracht. Ein noch schöneres Exemplar gibt es hier zu bestaunen. Das mach ich ab sofort auch! So ein Büchlein sieht bestimmt toll aus und man hat sofort den Überblick, was man noch für Stoffschätze gehortet hat.





1 Kommentar

  1. Wahnsinn... man kann so einiges aus früheren Zeiten lernen. Wie schön :)
    Alles Liebe. maria

    AntwortenLöschen