Herbstblätter

Pilzbuch

Kastanien-weben

Knopfmaschine

Die Geburtstagsfee hat mir einen großen Wunsch erfüllt: amberlight kann nun selber Stoffknöpfe herstellen. Das Gerät aus Gusseisen sieht so robust aus, dass ich mir sicher bin, dass ich damit die nächsten Jahrzehnte Trillionen von Knöpfen herstellen kann. Eine Anleitung gab es nicht dazu und so geht ein großes Dankeschön an Leuchtzeichen, die mit ihrem DIY Knopfpresse eine wunderbare Hilfe war. Im Gegensatz zu ihr werfe ich allerdings die Knopfrohlingsunterseite in die untere Hülse und nicht in die obere.

Ich fand es ja bislang schon schwierig mich von den Stoffresten zu trennen, denn viele sind noch wunderbares Material für die nächsten Applikationen. Nun wird es aber wahrscheinlich noch schlimmer, den aus dem kleinsten Reststückchen könnte ja noch ein Knopf werden. Große Pläne machen sich da in meinem Kopf bereit. Knöpfe mit eigenem Siebdruckmustern - das wäre doch was.

Die ersten Knöpfe werde ich mit zum Dresdner Näh-Blogger-Cafe nehmen und meine Kanzhasi-Blüten damit schmücken. Außerdem sollen alle Mitbieter meiner Beiträge für die Spendenaktion zugunsten "Ärzte ohne Grenzen" jeweils zwei Knöpfe bekommen - egal, ob sie überboten wurden oder nicht. Das Siebdruck-T-Shirt mit dem Dresdner Faultier wartet noch auf sein Startgebot. Die Schürze steht bereits bei unglaublichen 60 Euro, was mich jeden Tag wieder neu glücklich macht.





Verlinkt bei der Stoffreste-Linkparty.

Kommentare

  1. Ein tolles Maschinchen ist das, da kann man dir nur gratulieren. Sehe so was zum ersten Mal.
    Mich würde ja interessieren, wo du sie erworben hast. Vielleicht verräts du es ja mal.

    LG und viele schöne Knöpfe
    Bianca

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Bianca, das kann ich dir leider nicht beantworten, da es ja ein Geschenk war ...

    AntwortenLöschen
  3. Oh ganz vergessen: Herzlichen Glückwunsch nachträglich zum Geburtstag. Hoffe du hattest einen schönen Tag.

    AntwortenLöschen
  4. Wow, ich hab gar nicht gewusst, dass es sowas gibt! Ich kenne nur diese selbst überziehbaren Knöpfe von Prym. Aber mit deiner tollen Knopfmaschine kannst du ja in die Massenproduktion einsteigen! Hihi ich glaub, das macht süchtig, oder? ;))))

    AntwortenLöschen
  5. Wahnsinn!!! Das ist ja genial!!! Einer meiner nächsten Geburtstagswünsche ist hiermit fix ;)
    Toll!!!!! Was es nicht alles gibt :)
    Alles Liebe... und happy birthday nachträglich!
    maria

    AntwortenLöschen
  6. Oh, wie toll. Gleich ein Thema, zu dem ich dich heute abend ausfragen kann :-)
    Bis später!

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Katja,
    ach toll, da eröffnen sich wieder ganz neue Möglichkeiten für deinen Kreativsinn ;-)))
    Habe ja den Schlafsack bewundert für dein Tochterkind und musste herzhaft lachen über ihre Autoooooooooooooliebe ;-)))
    Wünsch dir für dein neues Lebensjahr ganz ganz viel Freude, bei allem was du tust und schicke euch herzliieb Wochenendgrüße
    Herzlichst
    tüftelchen

    AntwortenLöschen
  8. Ich gratuliere dir auch noch ganz herzlich nachträglich! Hast du etwa wieder am Samstag gefeiert? Dann bräuchten wir uns ja nicht zu wundern, dass es wieder geregnet hat! :-D
    Das Knopfmaschinchen ist ja genial! Mensch, das wär was, wo ich mich doch auch von keinem Schnippsel Stoff trennen kann ... Viel Spaß noch damit!

    LG Doro

    AntwortenLöschen