Herbstblätter

Pilzbuch

Kastanien-weben

Webband-Sucht

Eigentlich wäre es höchste Zeit, dass ich zu meinem schon häufiger verwendeten Schlagwort "Stoff-Sucht" auch noch die "Webband-Sucht" einführe, denn es werden von ganz alleine immer mehr. Ich will sie ALLE. Denn schon das anschauen, macht mir genauso gute Laune wie Stöffchen streicheln. Ob ich den Vorrat irgendwann wirklich vernäht habe?

Schuld daran war diesmal die Sammelbestellung von Königinnenreich, die von den Dresdner Näh-Bloggern iniitiert wurde. Da musste ich einfach zuschlagen ... und konnte so die Sammelbestellerin auch gleich mal persönlich kennenlernen. Ihren Briefkastenspruch "Keine Werbung, außer für Schuhe" habe ich heute noch im Kopf. :-) Hach, in den Girls&Friends-Webband bin ich schon ganz verliebt.


Kommentare

  1. Das kann ich verstehen, dass das Suchtpotential hat ;)
    Liebe Grüße!! maria

    AntwortenLöschen
  2. Der Spruch ist klasse für den Briefkasten und ja Webbänder, ich hab heut auch schon wieder ne Tüte voll bekommen...uff LG Gaby

    AntwortenLöschen
  3. Hihi, geht mir genauso. Und: NEIN, ich werde die nicht vernähen! Im entscheidenden Moment sind sie mir nämlich immer zu schade dafür! :-)
    Ganz liebe Grüße!
    Regina

    AntwortenLöschen