Zuckertüte

Feier

Schreibtisch

Wimpelaktion: 34. Wimpel

Der 34. Wimpel kommt von einem 8-jährigen Mädchen aus Dresden. Ich war ziemlich sprachlos, als ich diesen großartigen Wimpel ist die Hand gedrückt bekommen habe. So viele Knöpfe! Dazu noch eine tolle Farbauswahl und an der Wimpelspitze bimmelt noch ein lustiges Glöckchen. Nach dem Bericht, wie ausdauernd sie an diesem Wimpel gearbeitet hat, weiß ich nun, dass wir da etwas ganz kostbares bekommen haben. Das kleine Männlein ist auch ihre eigene Erfindung. Das hast du großartig gemacht!



Kommentare

  1. Ich sehe mit jeden Wimpel an und bin immer wieder erstaunt, welche schönen Ideen, die Leute haben und welche Geschichten da auch mit dem Wimpel mitkommen. Wird eine ganz schön lange Kette. Bin gespannt.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Wow! Der ist ja wirklich ganz große Klasse!!! Das hat die kleine Näherin wunderbar gemacht, ein ganz dickes LOB dafür!!!
    Regina

    AntwortenLöschen
  3. ... oh, du durftest mal eine zeit auf kungsholmen wohnen?! wie beneidenswert :) ich glaube, ich war jetzt zehnmal in stockholm und ich liebe diese stadt immer wieder ... zuletzt waren wir im oktober bei traumhaftem wetter dort. na dann, vielleicht hast du ja auch nochmal einen tipp für die hejhej-rubrik :)

    herzliche grüße, katrin

    AntwortenLöschen
  4. Der ist ja wirklich wunderbar! Besonders dafür, dass er von so einer jungen Dame gemacht wurde. Wer weiß, was sie erst zustandebringt, wenn sie in unser Alter kommt!

    LG Doro

    AntwortenLöschen