Google+ amberlight-label: März 2010
amberlight-label auf Facebook folgenamberlight-label auf Twitter folgenNewsfeed abonnierenfollow us in feedly

31. März 2010

Dekaden-Verlosung

In meinem ersten amberlight-label-Blogmonat habe ich es immerhin zu 10 Lesern gebracht (+ 1 der sich versteckt und nur auf dem Dashbord angezeigt wird). Das macht mich glücklich und deshalb starte ich meine erste Verlosung. Ein Überraschungspäckchen wird am Ende des zweiten Blogmonats für den Gewinner gepackt.

In den Lostopf kann hüpfen, wer unter diesem Post einen Kommentar hinterlässt. Ich freue mich natürlich weiterhin über neue Leser und der amberlight-label-Banner kann auch mitgenommen werden.

29. März 2010

Das Ei

... wurde in diesem Jahr aus Stoff genäht und da sich bei der Oma Blaudruck fand, hatte man gleich das richtige traditionelle Muster. Sogar der Freund nähte mit und unser Besuch versorgte ganz professionell die Naht. Wozu Ärzte alles gut sein können. :-) Die Anleitung dafür gibt es bei der retro mama.


26. März 2010

Windeltasche No. 2

Im Freundeskreis purzeln die Kinder auf die Welt, so dass man mit der Willkommensgeschenkproduktion kaum noch nachkommt. Vier neue Erdenbürger in einer Woche überfordern mich mit unserer eigenen neuen Mitbewohnerin nähtechnisch dann doch etwas. Eine Babydecke habe ich bereits vorgearbeitet und für Nr. zwei kann ich nun eine individualisierte Windeltasche ins Päckchen packen. 

Der Außenstoff ist von Ikea, das Innenfutter von Stoffe-hemmers und als Stickdatei habe ich mich für die little Summer girls von Doro K. entschieden, die es bei kunterbunt-design gibt.




22. März 2010

Wickelplatzutensilo

Geschafft! Der Nähunfall konnte geschickt vertuscht werden und nun schmückt ein Wickelplatzutensilo mit den Vögelchen von EmiOli  unser Bad. Der Schnitt dazu ist erst während des Nähens entstanden. Ich frage mich nun nur, wie wir unserer Tochter später mal erklären sollen, warum der hellblaue Piepmatz so traurig ist ...


21. März 2010

Neue Maschine, alte Fehler

Wenn ihr in der Bloggerwelt einen Schrei gehört habt, dann kam der von mir. Da stickt man eine halbe Ewigkeit und bekommt nicht mit, dass man dabei eine Stoffbahn festtackert. Wie kann man nur sooo blöd sein. :-( Mal sehen was sich nun noch retten lässt ....


16. März 2010

Karla geht auf Reisen

So ein öffentlicher blog ermöglicht einem doch ganz neue Möglichkeiten - man kann sich beispielsweise netten Besuch einladen und so wird Karla zu Besuch kommen. Karla wählt als Transportmittel ein Paket und bringt sogar ein Gastgeschenk mit. So reist sie durch ganz Deutschland und wird sicherlich schon sehr viel erlebt haben, wenn sie bei mir eintrifft. Ich freu mich darauf!

15. März 2010

Näh-Organizer

Das erste Nähprojekt auf dem neuen Maschinchen ist ein Willkommengeschenk für die Innovis. Damit sie sich in ihrem neuen Zuhause wohl fühlt, habe ich mich an einem Organizer mit Nadelkissen und Fadensammler versucht. Etwas darauf sticken musste ich natürlich auch. Vorbild war die Anleitung von Sew, Mama, sew - auch wenn ich einige Arbeitsschritte doch spontan angepasst habe. Das Innenleben besteht aus Reis und Schafswolle. Oben auf dem Nadelkissen habe ich Fleece verwendet und der Organizer ist aus Leinen. Für Farbe sorgt ein IKEA-Stoff.

Damit wird es nun vielleicht ganz ungewöhnlich ordentlich auf meinem Näharbeitsplatz aussehen ....





12. März 2010

Teaser

Bertha - wie die neue Nähmaschine von meinem Freund getauft wurde - und ich nähern uns langsam an. Der erste Stickversuch ging gründlich schief und der Unterfaden schaute mich mit vielen kleinen Schlaufen freundlich auf der Vorderseite an.


Nach ein bisschen Spielerei an der Oberfadenspannung sah es aber perfekt aus. Seid ihr neugierig, was es wird?


11. März 2010

Verlosung

Der Blog ist eingerichtet, die neue Nähmaschine ausgepackt, Näh- und Stickgarn vorhanden - nur mit den Stoffvorräten könnte es besser aussehen. Da probiere ich doch mal mein Glück bei Janeas World und nehme an meiner ersten Verlosung teil. Dafür soll man dieses Bild posten - das mache ich doch gerne. Wäre toll, wenn anstatt des Bildes bald ein Stöffchen zum anfassen vor mir liegt.

10. März 2010

Brother innov-is 1500

Veritas Adieu - Willkommen Innovis. Ab jetzt kann das Problem nur noch vor der Maschine sitzen, aber da ich mit Begeisterung alle technischen Geräte durchforste, werde ich mich wohl bald bis zum letzten Untermenü durchgearbeitet haben. Es kann also losgehen. Nun bleibt nur noch das Problem, wie ich gleichzeitig das Kind glücklich machen kann. Bloggen und Stillen geht prima, aber einarmig nähen ... Vielleicht verschiebe ich das auf die Nacht. Die Beleuchtung würde es ja möglich machen.



8. März 2010

Award Kreativ-Blogger

Meinen ersten Award habe ich von Doro verliehen bekommen. Gleichzeitig wird man dazu aufgefordert, dass man sieben Dinge über sich verraten soll, die andere Blogleser noch nicht wissen und dann darf man den Award an sieben Blogger weitergeben. Erinnert mich ja etwas an Kettenbriefe, die ich immer ignoriert habe, aber für das Ego ist so ein Award ja schon schmeichelhaft. Also los geht's:
  1. die Dauerstillerei der neuen Mitbewohnerin und die Abwesenheit des Freundes hat gestern zu einem Mittagessen, dass aus Selleriesalat und Nutella bestand, geführt. Nacheinander! Nicht zusammen ...
  2. statt bloggen, sollte ich lieber an meiner Diss. schreiben
  3. gefrorene Wäsche auf dem Balkon finde ich doof, auch wenn sie danach einen "Frischeduft" hat
  4. ich möchte bald wieder nach Schweden
  5. oder wenigstens an die Ostsee
  6. sinnfreies Kinderwagen durch die Gegend schieben, finde ich langweilig. Ich brauche dazu ein Ziel und wenn es der Nähladen am anderen Ende der Stadt ist
  7. ich wünsche mir, dass es nun endlich Frühling wird
So - geschafft. Nun reiche in den Award mal weiter:
  1. klittersplitter - denn ohne sie würde es bei uns keine Frau Ente geben, ich würde vielleicht nicht nähen und auch dieser blog würde vielleicht nicht existieren
  2. Sindy in Tulsa - damit hüpft der Award über den großen Teich, denn auch dort entstehen sehr feine genähte Sachen
  3. Lunaliki - ebenfalls sehr kreativ und ein kleiner Fingerzeig, dass sie den kalten finnischen Winter für einen neuen blog nutzen könnte
  4. Kleinigkeit - auch hier werde ich inspiriert und hoffe, dass ich mich demnächst mal an einen Mei Tai nach ihrer Anleitung wage
  5. Navels Welt - als Dankeschön für die Zaubertäschchen-Anleitung
  6. Small Caps - denn die gedruckten Produkte aus ihrem Atelier sind einfach fantastisch
Das dürfte reichen, denn die Zahl sieben habe ich noch nie gemocht.

Prolog amberlight-label

Warum gibt es nun diesen blog - vor allem weil es bereits einen privaten blog gibt, der nur für den Freundeskreis gedacht ist und deshalb weder gelistet noch verlinkt wird. Nach meinen bescheidenen Anfängen möchte ich nun aber auch in die öffentliche Näh-Bloggerwelt eintreten, möchte nicht nur stiller Mitleser bei den Bloggern bleiben, denen ich schon so fantastische Anregungen und Anleitungen zu verdanken habe, möchte Awards annehmen (Danke Doro, jetzt bekommt er endlich einen Ehrenplatz) und bin bereit mich euren Kommentaren zu stellen. Ich freu mich darauf!

Die Stoff-Vorgeschichte ist eigentlich gleichzeitig ein Epilog, denn die Veritas und ich haben sich nach mehreren Reparaturversuchen endgültig getrennt.


Meine neue Nähliebe gehört einer Brother innovis 1500, die nach einem aufregenden 1-2-3-meins-Abend bei uns eingezogen ist. Auch deshalb gibt es diesen blog, denn nach dieser Großanschaffung muss die Nähbegeisterung eine Weile anhalten. Deshalb habe ich auch gleich einen Online-Shop eingerichtet, denn das etwas überteuerte Maschinchen muss ja irgendwie re-finanziert werden. Eröffnet wird der Shop allerdings erst in einem Jahr, denn dann werden die Euronen nicht mehr auf das Elterngeld angerechnet und etwas Nähvorsprung brauche ich ja auch ...

Prolog Stoff

Mitte 2009 kündigte sich die Bauchbewohnerin an und der Blick auf die überteuerten Preise für Wiegenhimmel & Co. führten dazu, dass ich mich selbst daran versuchen wollte. Eine betagte und fast nie verwendete Maschine gab es von meinen Eltern und als Stoff hatte ich nur Seide vom filzen. Zu meiner eigenen Überraschung gelang dieses erste Nähprojekt sogar.


In der Bloggerwelt fand ich schnell die nächsten Anregungen. Spontan begeistert war ich von "Frau Ente", die ich bei klittersplitter entdeckte. Ich erfuhr, dass es sich dabei um den Burda-Schnitt handelt (Danke Klittersplitter für die schnelle Auskunft!). Ende des Jahres 2009 zog "Frau Ente" bei uns ein. Dazu entstanden farblich passende Schuhe nach einem Farbenmix E-Book.



Der Schuhtick hatte mich erfasst und es ging weiter mit Froschköniginnenschuhen und Kimono-Schuhen, die irgendwie viel zu klein wurden.


Die Bauchbewohnerin machte sich inzwischen recht breit und so wurde nach eigenem Entwurf eine Jackenerweiterung genäht. Außerdem bekam der Freund eine Küchenschürze, die nach dem Burda-Schnitt 8125 entstand.


Die Nähgrundlagen beherschte ich mittlerweile offensichtlich. Allerdings machte mich die betagte Veritas-Nähmaschine inzwischen nicht mehr glücklich. Leider konnten wir uns nur auf einen Stich einigen, bereits beim Zickzackstich war es vorbei. Trotzdem enstanden noch zwei Decken, eine Bettdecke, ein Kissen und eine Windeltasche. Die Anleitung für die Windeltasche fand ich bei Navels Welt.






Prolog Filz

Alles begann mit einem Filzkurs Ende 2008 ....





... dann kamen recht schnell die ersten Weihnachtsgeschenke ...




... und im Frühjahr 2009 folgte ein weiterer Kurs zum Nunofilzen ...


... mit dem notwendigen Handwerkszeug ausgerüstet, folgten dann Babyschuhe, ein Frühlingstischläufer und ein Mond mit Spieluhr ...



7. März 2010

Impressum


Ladungsfähige Anschrift nach § 5 TMG:
K. Schumann
c/o Museum für Sächsische Volkskunst
Köpckestraße 1
01097 Dresden
Privatadresse zu erfragen unter:
amberlight.label-ät-googlemail[dot]com

Nebenberuflich selbständig, Kleinunternehmerregelung nach §19 UStG
Quelle: Erstellt mit dem Impressum-Generator Privatperson von eRecht24.

Haftungsausschluss:

Haftung für Inhalte
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.
Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.
Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.
Datenschutz
Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)
Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php
Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1
Erfassung und Weitergabe von Informationen:
Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.
Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen:
Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter
Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.
Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.
Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unterhttp://twitter.com/account/settings ändern.

Quellen: Disclaimer von eRecht24, dem Portal zum Internetrecht von Rechtsanwalt Sören Siebert, Facebook-Disclaimer von eRecht24Datenschutzerklärung Google +1Twitter Datenschutzerklärung

Amazon
Der Blog http://amberlight-label.blogspot.com ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.


 
Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung fuer Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, daß man durch die Anbringung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Hiermit distanziere ich mich ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf diesem blog und machen uns diese Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf auf diesem blog angebrachte Links.

6. März 2010

Werbeflächen & Sponsoring

Amberlight-Label stellt Anbietern, die thematisch passend erscheinen, den Blog als Werbeplattform zur Verfügung. Gerne wird dabei auch ein Produkt vorgestellt. Die Preise für die Bannerwerbung werden Vierteljährlich angepasst und orientieren sich an der PageView-Rate. Dabei wird für 1000 Seitenaufrufe 1,- Euro (Vgl. TKP) angesetzt. Für zwei oder drei Monate gibt es einen Rabatt:

Bannerwerbung in der rechten Seitenspalte/bezahlter Artikel:
25,- € pro Monat
40,- € für zwei Monate
50,- € für drei Monate
Es erfolgt kein Ausweis der Umsatzsteuer aufgrund der Anwendung der Kleinunternehmerregelung gem. § 19 UStG.
(Preise gelten für das 4. Quartal 2013) 

Januar 2014:
33.619 Seitenaufrufe
 
Werbeplatzvergabe 2014:
Januar - kostenfrei vergeben
Februar - belegt
März - belegt
April - belegt
Mai - belegt
Juni - reserviert
Juli - frei
August - frei
September - frei
Oktober - frei
November - frei
Dezember - frei

Direktvermarktungs- oder Sponsorenangebote bitte an:
amberlight.label-ät-gmail.com



Um nicht gegen die Qualitätsrichtlinien von Google zu verstoßen, dient der "Blogsponsor des Monats" ausdrücklich nicht dazu das Ranking zu erhöhen oder Suchergebnisse zu manipulieren. Der Blogsponsor des Monats wird daher als "nofollow"-link gekennzeichnet.

Bisheriger Werbeplatzbesetzer

http://ad.zanox.com/ppc/?26258695C651384464&ULP=[[http://de.dawanda.com/shop/bibabox?partnerid=de_zanox]]&zpar0=[[bibabox]]&zpar1=[[bibabox]]

AddThis

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...